Auf Grund der andauernden Pandemie muss ich leider die Tanzeinheiten im CON Bamberg bis auf weiteres aussetzen.

„Normalerweise“ findet donnerstags von 10:45 bis 11:45 Uhr Ballett für zeitgenössische Tänzerinnen statt. Diese Stunde richtet sich an Menschen, die Tanzerfahrung haben, aber noch kein Balletttraining kennengelernt haben.
Donnerstag abends von 18:15 – 19:15 Uhr findet unter viral befreiten Zeiten eine Improeinheit statt mit viel Explorieren, unterschiedlicher Musik und einem Cool Down in den Abend hinein. Bei Fragen: gl(a)gudrunlange.com

10 €, 8 € erm: 5er Ticket (norm. 50 €, erm. 40€) oder 10er Ticket (norm. 95 €, erm. 75€)

Die Wegbeschreibung zum CONBamberg: Am Ende der Straße links auf das Gelände einbiegen, die rechte Seite wählen. Soweit gehen, bis Gebäude auf der linken Seite steht. In der Mitte des Gebäudes die Treppe hochgehen, eintreten. Der Bewegungsraum ist im 1. Stock.

Meine Kollegin, CONBamberg-Gründerin Johanna Knefelkamp-Storath, gibt donnerstags von 9:30-10:30 Uhr eine zeitgenössische Tanzeinheit. Bei Interesse bitte melden unter contact.contweedance(a)gmail.com.
Meine Kollegin Laura Schabacker bietet donnerstags von 17:00 – 18:00 Uhr an: Bewegte Mitte- tanzend leicht den Beckenboden finden-spüren-aufbauen. Bei Interesse bitte melden unter la_ura@gmx.net.

Diese beiden Tanzeinheiten finden bis auf weiteres digital statt.

Aufregend:
Unser Artikel (G. Lange et.al.) „Aesthetic Answering: A Method of Embodied Analysis and Arts-Based Research in Creative Arts Therapies“  in „The Art and Science of Embodied Research Design“ ist in Print: Check it out: https://www.routledge.com/The-Art-and-Science-of-Embodied-Research-Design-Concepts-Methods-and-Cases/Tantia/p/book/9781138367081

In Vorbereitung sind darüber hinaus zwei wissenschaftliche Artikel: Ich schreibe an einem Fallbericht über mich selbst, der Embodimentbezüge in den Mittelpunkt stellt. In dem zweitenText geht es um die Methode, Daten von Outside-Raterinnen kategorisieren zu lassen, die in der künstlerischen Forschung häufig eingesetzt wird.